Viagra kaufen mit PayPal – Jetzt einfach online bezahlen!

Zuletzt aktualisiert: 01.04.2020

Erektionsstörungen und Impotenz sind verhasste und oftmals peinliche Themen für Männer. Dennoch sind Patienten mit erektiler Dysfunktion (ED) nicht allein. Weltweit leiden in allen Altersgruppen mehr als 20 Prozent der Männer an Impotenz oder erektiler Dysfunktion. Potenzmittel versprechen in vielen dieser Fälle Abhilfe. Viagra und Co. haben sich über die vergangenen Jahre als funktionierende Potenzmittel bewährt.

In Deutschland fallen diese Medikamente allerdings strikt unter die Rezeptpflicht. Wer legal Viagra Generika oder Original Viagra kaufen mit PayPal möchte, benötigt also ein Rezept. Das alles scheint nicht so dramatisch, wäre da nicht der unangenehme Gang zum Arzt.

Viagra kaufen in Deutschland mit PayPal

Heutzutage können Sie genau diesen Gang umgehen. Zahlreiche Online-Apotheken innerhalb der EU ermöglichen es Patienten, die an erektiler Dysfunktion oder Impotenz leiden diskret und dennoch legal Potenzmittel zu kaufen. Dazu ist es lediglich notwendig auf der Seite einer seriösen, EU-lizenzierten Online-Apotheke das gewünschte Medikament auszuwählen und eine online Konsultation zu beginnen.

Online Fragebogen ausffüllen

Anhand eines kurzen Fragebogens zu Ihrem derzeitigen Gesundheitszustand, Ihrem Lebensstil, Allergien und anderen Medikamenten, die Sie regelmäßig einnehmen, wird Ihre Eignung für die Behandlung mit Viagra evaluiert. Ein fachkundiger, in der EU anerkannter Arzt berät Sie hinsichtlich der nötigen Dosierung des Medikaments und stellt Ihnen dann ein entsprechendes online Rezept für Ihr Potenzmittel aus. Dieses wird anschließend automatisch an eine der vielen Versandapotheken weitergeleitet. Somit haben Sie online die Möglichkeit mit Rezept legal Ihr Potenzmittel zu kaufen.

Mit PayPal zahlen

Zum Abschluss Ihres Bestellvorganges auf der Seite einer Versandapotheke, können Sie einfach und bequem Ihre gewünschte Zahlungsoption auswählen. Klicken Sie auf die Option „PayPal“ und fahren Sie mit Ihrer Bestellung Viagra kaufen fort.

Wichtig ist hier selbstverständlich, dass Sie über ein PayPal Konto verfügen. Alternativ können Sie zu diesem Zeitpunkt ein entsprechendes Konto anlegen und anschließend mit dem Bestellvorgang und PayPal bezahlen fortfahren.

Lieferung

Am Ende müssen Sie nun lediglich noch Ihre gewünschte Lieferadresse angeben. Im Regelfall arbeiten die europäischen Versandapotheken mit Standard- oder Expressversand-Optionen. Je nachdem für welche Versandart Sie sich entschieden haben, erhalten Sie Ihre Bestellung innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach Hause geliefert. In den meisten Fällen wird Ihnen dieser Service von der jeweiligen Versandapotheke nicht berechnet.

Diese Apotheken bieten Zahlung per PayPal an

Zwei der bekanntesten, seriösen Online-Apotheken, die Zahlungen per PayPal akzeptieren sind derweil DoktorABC und Zavamed (ehemals DrEd). Beide Apotheken arbeiten eng mit EU-lizenzierten Ärzten zusammen und können Ihnen daher einfach und unproblematisch Viagra Rezepte ausstellen.

Sowohl Zavamed als auch DoktorABC bieten Viagra in unterschiedlichen Dosierungen an. Je nach Dosierung und Packungsgröße belaufen sich die Preise für dieses Medikament jeweils auf etwa 80€ (inklusive Rezeptgebühr) bis zu knapp 400€. Der Preis für Rezept kaufen beläuft sich dabei je nach Apotheke etwa auf 19€.

Viagra Generika kaufen PayPal

Viagra hat sich als Potenzmittel seit Jahren bewährt. Während das Original Viagra vom amerikanischen Hersteller Pfizer entwickelt wurde, gibt es heute verschiedene alternative Potenzmittel auf dem Markt. Diese Medikamente basieren dabei auf der gleichen Wirkstoffgruppe und enthalten synthetisch hergestellte PDE5-Hemmer wie Sildenafil, Tadalafil oder Vardenafil.

Dadurch, dass bei diesen alternativen Potenzmitteln Entwicklungs- und teilweise auch Herstellungskosten geringer gehalten werden können als beim Original Medikament, liegen auch die Verkaufspreise deutlich niedriger. Und obwohl Viagra Generika nicht identisch zum Original Viagra sein müssen, unterliegen auch diese potenzsteigernden Mittel der Rezeptpflicht.

Während zahlreiche Online-Apotheken Original Viagra oder Viagra Generika legal anbieten, ist der Kauf dieser Medikamente somit unabhängig von der gewählten Zahlungsmethode in jedem Fall rezeptpflichtig. Viagra oder andere Potenzmittel rezeptfrei kaufen ist innerhalb der EU illegal.

Lediglich zugelassene Viagra Generika dürfen von registrierten Online-Apotheken, die nach EU-Richtlinien Medikamente anbieten und versendet, verkauft werden. Patienten, die online Potenzmittel kaufen möchten, können seriöse Apotheken leicht am EU-Apotheken-Logo erkennen. Weiter zeichnen sich seriöse Angebote auch dadurch aus, dass Sie vor dem Kauf ein entsprechendes Rezept vorlegen müssen.

Wer also über die Seiten einer seriösen, EU-lizenzierten Online-Apotheke diskret ein Potenzmittel kaufen möchte, hat sowohl in Deutschland als auch in vielen anderen Ländern der EU legal die Möglichkeit dazu.

Neben dem Original Viagra können Sie so auch in wenigen Schritten Viagra Generika per PayPal bezahlen:

In diesen Online-Apotheken kann man Viagra Generika mit PayPal kaufen

Seriöse Online-Apotheken wie DoktorABC oder Zavamed (ehemals DrEd) ermöglichen es Ihnen Ihr Potenzmittel auf diese Weise zu bestellen und per PayPal zu zahlen. Wählen Sie dazu lediglich PayPal als Zahlungsoption aus und geben Sie anschließend Ihre gewünschte Lieferadresse an, damit die jeweilige Apotheke Ihnen Ihr Medikament zusenden kann. Der Versand erfolgt in diesen Fällen dabei diskret und kostenlos per Standard- oder Expressversand, innerhalb von 24 bis 48 Stunden.

Ein Potenzmittel wie Viagra online kaufen ohne Rezept PayPal bezahlen ist dabei innerhalb der Europäischen Union legal nicht möglich. Legal können Sie Potenzmittel auf Basis von PDE5-Hemmern wie beispielsweise Sildenafil lediglich nach Vorlage eines Rezeptes kaufen. Anbieter wie DoktorABC oder Zavamed, die an eine Online-Praxis angeschlossen sind, ermöglichen es Ihnen dabei allerdings einfach und schnell ein online Rezept zu bekommen.

Alternative Zahlungsmethoden

Neben der Möglichkeit in Deutschland legal Potenzmittel zu kaufen und anschließend per PayPal zu bezahlen, gibt es selbstverständlich noch viele andere Optionen. Gängige Zahlungsmethoden, die von den meisten Online-Apotheken innerhalb der EU akzeptiert werden, sind beispielsweise Überweisungen, Zahlungen per Lastschrift, Bestellungen per Nachnahme, Sofortüberweisungen oder Zahlungen per EC- oder Kreditkarte.

Jede Zahlungsmethode hat dabei zweifelsohne Ihre Vor- und Nachteile. So kommen im Falle eines Kaufes per Nachnahme je nach Ursprungsland des Medikaments im Regelfall zusätzliche Gebühren auf den Käufer zu. Allerdings wird Ihr Medikament meist sofort versendet. In diesem Fall müssen Sie Ihr Paket allerdings persönlich empfangen. Aber auch Zahlungen per Rechnung sind nicht immer möglich. Lediglich Kunden, die keinen negativen Schufa-Eintrag aufzeigen, können auf diese Zahloption zurückgreifen.

In diesen Online-Apotheken kann man Viagra Generika mit PayPal kaufen

Seriöse Online-Apotheken wie DoktorABC oder Zavamed (ehemals DrEd) ermöglichen es Ihnen Ihr Potenzmittel auf diese Weise zu bestellen und per PayPal zu zahlen. Wählen Sie dazu lediglich PayPal als Zahlungsoption aus und geben Sie anschließend Ihre gewünschte Lieferadresse an, damit die jeweilige Apotheke Ihnen Ihr Medikament zusenden kann. Der Versand erfolgt in diesen Fällen dabei diskret und kostenlos per Standard- oder Expressversand, innerhalb von 24 bis 48 Stunden.

Ein Potenzmittel wie Viagra online kaufen ohne Rezept PayPal bezahlen ist dabei innerhalb der Europäischen Union legal nicht möglich. Legal können Sie Potenzmittel auf Basis von PDE5-Hemmern wie beispielsweise Sildenafil lediglich nach Vorlage eines Rezeptes kaufen. Anbieter wie DoktorABC oder Zavamed, die an eine Online-Praxis angeschlossen sind, ermöglichen es Ihnen dabei allerdings einfach und schnell ein online Rezept zu bekommen.

Apomeds.com ist eine Online-Apotheke mit Firmensitz in London, Großbritannien. Dieser Anbieter vertreibt online lizenzierte Medikamente nach dem europäischen Medikamentenrecht und arbeitet eng mit EU-lizenzierten Fachärzten zusammen, die Patienten die notwendigen Rezepte für Viagra und andere Potenzmittel ausstellen. Diese Versandapotheke versendet Bestellungen innerhalb von 24 Stunden in diskreten Verpackungen zu den zahlreichen Kunden.

Auf der Seite von apomeds.com können Sie Ihre Bestellungen aktuell sowohl mit Visa als auch Master Card zahlen. Dabei akzeptiert apomeds.com nicht nur Zahlungen per Kredit, sondern auch per EC-Karte. Schließlich sind auf dieser Seite auch Zahlungen per VPay möglich. Schließlich steht Ihnen hier ebenfalls ein fachkundiger Kundenservice per E-Mail, Telefon und Live Chat bei allen Fragen zur Seite.

Somit können Sie über apomeds.com neben Original Viagra auch verschiedene Viagra Generika legal beziehen und sich auf schnellem Weg nach Deutschland senden lassen.

Alternativ können Sie potenzsteigernde Medikamente wie Viagra, Sildenafil oder ähnliche auch bei Online-Apotheken wie DoktorABC oder Zavamed (früher DrEd) beziehen. Auch diese beiden Anbieter stellen Ihnen die Option offen neben PayPal Ihre Medikamente per Nachnahme, Vorkasse, Klarna oder als Zahlungen per Visa und Master Card zu kaufen.

Nach einer kurzen online Konsultation mit Fragen zu Ihrem allgemeinen Gesundheitszustand stellt Ihnen auch hier ein fachkundiger Arzt das notwendige Viagra Rezept aus. Und auch hier erhalten Sie Ihre Bestellung bereits am Folgetag diskret geliefert.

Sowohl DoktorABC als auch Zavamed bietet Ihnen die Möglichkeit zwischen unterschiedlichen Potenzmitteln verschiedener Anbieter wie Pfizer, Ratiopharm oder auch Hexal und verschiedenen Dosierungen zu wählen. Je nach gewählter Packungsgröße und Dosierung beginnen die Preise für potenzsteigernde Medikamente auf der Website von DoktorABC bei etwa 88€. Auch bei Zavamed können Sie Potenzmittel inklusive Rezeptgebühr ab einem Wert von 79€ bestellen.

Wer in Deutschland oder einem anderen Land der Europäischen Union sicher und legal Potenzmittel bestellen und kaufen möchte, sollte unabhängig vom jeweiligen Anbieter auf einige wichtige Details achten. Im Internet werden vielerorts sehr günstige Potenzmittel angeboten.

Achten Sie bei diesen Angeboten besonders darauf, nicht auf Fälschungen reinzufallen. Lediglich lizenzierte Medikamente können in Europa legal gekauft werden. Achten Sie also darauf, dass die Angaben auf den Medikamentenpackungen, sowie die zur Verfügung stehenden Dosierungen stimmen, um später beispielsweise bei den Zollbehörden keine Probleme zu bekommen.

Weiter können Sie seriöse, registrierte Online-Anbieter auch anhand des EU-Apotheken-Logos erkennen, dass sich leicht auf den Webseiten der lizenzierten Versandapotheken finden lässt. Auch die Tatsache, dass Sie einen Bestellvorgang online lediglich nach Vorlage eines entsprechenden Viagra Rezeptes fortführen können ist ein Indiz für eine seriöse Apotheke.

Bei diesen seriösen Anbietern ist es am Ende Ihre persönliche Entscheidung, welche Zahlungsoption Sie wählen möchten, um Ihr Medikament zu bezahlen.

Marko Fischer

Mitglied der viagrarezept.com-Redaktion

Freier Journalist und Medizinpädagoge


Marko Fischer arbeitet seit dem Jahr 2017 für https://viagrarezept.com/ und schreibt mit Herzblut Aufklärungsartikel im Bereich der Männergesundheit. Hintergrund ist, dass er selbst aufgrund von Prostatakrebs an Erektionsstörungen litt und nicht wusste, dass dieses Leiden geheilt werden kann und es genügend Maßnahmen gibt, um die Potenz wieder zu erlangen und ein erfülltes Sexualleben zu haben.
Ich möchte den Menschen helfen glücklich, gesund und verantwortungsbewusst zu leben. Dazu gebe ich gerne mein medizinisch fundiertes Wissen weiter, um meinen Beitrag zu leisten und aufzuklären!
zum Angebot